Skip to content

Franchise

Die Nutzung einer mehrfach erfolgreich umgesetzten Geschäftsidee minimiert das Risiko eines Scheiterns.

Franchise-Konzepte beruhen auf erprobten Standards.

So kann ein Gründer, der ins Franchising einsteigt, ein etabliertes Geschäftskonzept erwarten, das ihm eine starke Marke, zufriedene Kunden und klare Wettbewerbsvorteile bietet. Er gewinnt Selbstbestimmung, Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum bei überschaubarem Risiko.

Franchising ist auf keine bestimmte Branche fokussiert. So gibt es nahezu in jedem Bereich etablierte und namenhafte Franchise-Systeme.
Einige bekannte Beispiele sind McDonalds, TUI-Reisebüros, Schülerhilfe, Bäckerei Kamps, Apollo Optik, Obi-Baumarkt, Engel & Völkers Immobilien etc.

  • Erfolgreiches System

    Zugang zu innovativen und qualitativ hochwertigen Produkten, sowie zukunftsorientierten Geschäftmodellen.
  • Starke Marke

    Erleichterter Markteintritt durch hohen Bekanntheitsgrad und positives Image des Franchisegebers.
  • Faire Zusammenarbeit

    Unterstützung durch Expertenwissen bei gleichzeitiger unternehmerischer Freiheit.
  • Erfolg

    Profitable Geschäftsmöglichkeiten bei minimiertem Risiko.

Kontakt

Vereinbaren Sie ein kostenloses Erstgespräch um mehr zu erfahren

Ihre Nachricht wurde gesendet. Danke!
Die Nachricht konnte leider nicht gesendet werden. Bitte schreiben Sie uns eine Email an office@ioe-deutschland.de